Update mündliche Prüfungen

Bei den Sek-I-Abschlussprüfungen an den allgemein bildenden Schulen wird die verbindliche mündliche Prüfung in einem zugelassenen Prüfungsfach durch eine optionale, freiwillige mündliche Prüfung ersetzt. Nähere Informationen hierzu erhalten die Schüler von Ihren Klassenlehrkräften.

Update Abschlußprüfung

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es wurde am 30.04.2020 entschieden, dass für den Abschlussjahrgang 9 und 10, in den Förder-, Haupt-und Realschulen, den zusammengefassten Haupt-und Realschulen sowie den Ober-und Gesamtschulen mit Bekanntgabe der Vornoten am Freitag, 05. Juni 2020 sowohl der Präsenzunterricht als auch das Lernen zu Hause enden soll.

Daher ergeben sich nun folgende Änderungen im Ablaufplan der Abschlussprüfungen.

Die mündlichen Prüfungen im Fach Englisch werden am 11. und 12. Mai durchgeführt. Die genaue Planung geben wir euch noch bekannt.

Die Abschlussprüfungen sollen an folgenden Tagen durchgeführt werden:
Mi, 20.05.2020 Deutsch (Jahrgang 9+10)
Di, 26.05.2020 Englisch (Jahrgang 10)
Do, 28.05.2020 Mathematik (Jahrgang 9+10)

Nachschreibetermine:
Mo, 08.06.2020 Deutsch (Jahrgang 9+10)
Mi, 10.06.2020 Englisch (Jahrgang 10)
Fr, 12.06.2020 Mathematik (Jahrgang 9+10)

Die Wahl des mündlichen Prüfungsfaches muss bis zum 19.05.2020 erfolgen. Den Wahlzettel für diese Prüfung werdet ihr von eurer Klassenlehrkraft erhalten. Ihr gebt euren Wahlzettel bitte bei eurer Klassenlehrkraft ab. Bis zum 19.05.2020 erhaltet ihr eure Vornoten für die Fächer, in denen ihr keine schriftliche Abschlussarbeit geschrieben habt.

Die Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungsnoten erfolgt durch die jeweilige Fachlehrkraft am 05.06.2020. Die Fachlehrkraft informiert euch auch, ob ihr eine zusätzliche mündliche Prüfung ablegen müsst. Bis zum 10.06.2020 muss der schriftliche Antrag von euch vorliegen, falls ihr eine zusätzliche Prüfung in einem der schriftlichen Prüfungsfächer ablegen wollt.

Die mündlichen Prüfungen werden nun vom 15. bis 19.06.2020 stattfinden. Den Terminplan erhaltet ihr am 12.06.2020 per IServ.

Dies ist Stand vom 06.05.2020! Bitte ruft täglich eure Mails ab oder schaut auf unsere Homepage. Wir werden euch über Veränderungen zeitnah informieren.

Herzliche Grüße

Euer Schulleitungsteam

Edzard Speer      Elke Sieker      Anja Krippner

Anmeldung

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird das Anmeldeverfahren für den 5. Jahrgang des Schuljahres 2020/2021 an der Oberschule umgestellt. Weitere Informationen werden in Kürze auf der Homepage veröffentlicht.

Aktualisierung der Mailadressen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
da unsere ersten Ansprechpartner Ihre jeweiligen Elternvertreter der Klasse sind, stellen Sie bitte sicher, dass bei Ihrem Elternvertreter die aktuelle Mailadresse vorliegt, damit wir Ihnen per Mail aktuelle Informationen zukommen lassen können. Auf diese Weise wird die Kommunikation zwischen Elternvertretern und Schule vertieft und eine Beteiligung in verschiedenen Bereichen ermöglicht. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.
Bleiben Sie gesund!

Anja Krippner
-Oberschulleiterin-

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den Wochen der kompletten Schulschließung steht nun der vorsichtige Schritt zu einer stufenweisen Öffnung an, wobei im Augenblick nicht damit gerechnet werden kann, dass bis zu den Sommerferien ein normaler Schulbetrieb möglich sein wird!

Zunächst wird schulintern ein erweiterter Hygieneplan erarbeitet, der alle Mitglieder der Schulgemeinde schützen und allen bekannt gegeben wird.
So ist zum Beispiel die Abstandsregel von 1,5m unbedingt in jeder schulischen Situation einzuhalten. Das Nichtbeachten wird zu Konsequenzen führen.
Es besteht ab sofort eine Mund-Nasenschutz-PFLICHT in der Schule! Alle Lehrkräfte, sowie alle Schülerinnen und Schüler tragen außerhalb des Unterrichts auf dem Schulgelände und in der Schule eine Atemschutzmaske/ Behelfsmaske. Diese darf lediglich im Klassenzimmer abgesetzt werden.

Bei Betreten des Schulgeländes, in den Pausen und auf dem Weg zur Toilette und zurück MUSS ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Sollte jemand keine selbstangefertigte Schutzmaske besitzen, teilt er dieses bitte bis zum 24.04.2020 den Klassenlehrkräften mit. Es besteht die Möglichkeit eine Maske in der Schule gegen Pfand (10 Euro) zu leihen. 

Die Atemschutzmasken müssen täglich gereinigt werden! –Anleitung zur Reinigung

Mit dieser Maßnahme schützen wir uns und unsere Familien alle gegenseitig!

Ab dem 27.04.2020 kommen die Abschlussklassen (10a, 10b, 10c, 10d, 9c und 9d) wieder zur Schule.

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

Bei Fragen zu den Aufgaben, kontaktieren Sie/Ihr bitte die Lehrkräfte. Sollten Sie keine Kontaktadresse haben, nehmen Sie gerne Kontakt zur Schule auf!
Das Sekretariat ist wochentags von 8.00 -13.00 Uhr telefonisch oder per Mail zu erreichen.

Bleiben Sie gesund!

Anja Krippner
-Oberschulleiterin-

Ein kurzes Video von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung 

Nähanleitung Behelfsmasken mit Übersetzungen

Bücherabholung

Am Donnerstag, 23.04.2020 und Freitag, 24.04.2020 von 8-10 Uhr besteht die Möglichkeit Bücher in der Schule abzuholen.

Zugang nur über den Haupteingang.

Bitte auf Hygiene- und Abstandsregeln achten !

Lernen zu Hause

Alle Fachlehrkräfte schicken jeden Montag ab 9 Uhr Aufgaben an ihre Schüler und Schülerinnen. Die Aufgaben sind so gestellt, dass sie pro Doppelstunde in einem Zeitfenster von mindestens 45 Minuten und maximal 60 Minuten für die Schüler und SchülerInnen zu bewältigen sind. Hinweis für die Schüler und Schülerinnen: Um den unterrichtlichen Tagesablauf zu strukturieren, geht bei der Bearbeitung der Aufgaben bitte nach eurem derzeitigen Stundenplan vor.

Selbstverständlich könnt ihr bei Rückfragen jederzeit eure Fachlehrkräfte über IServ anschreiben.

Viel Spaß und viel Erfolg wünscht euch Eure OBS Neu Wulmstorf