Achtung keine Mensa!

Am 12. und 13. Juni bleibt unsere Mensa geschlossen.  Der letzte Mensa Tag vor den Sommerferien ist der  20.06.2019!

In der Projektwoche findet keine Mensa statt!

Schülerbeförderung am Tag der Zeugnisausgabe, 03.07.2019

Am Mittwoch, 03.07.2019  werden an allen Schulen im Landkreis Harburg die Zeugnisse ausgegeben. Aus diesem Grunde endet der Unterricht an allen Schulen gemäß Erlass des Kultusministers nach der 3. Stunde (10:40 Uhr). Der Verkehrsträger führt nur Fahrten nach der 3. Stunde durch, alle anderen Fahrten entfallen.

 

Freigabe der B 3/ Schulbusfahrplan

Die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung und Radwegerneuerung der Bundesstraße 3 zwischen dem Bachheider Kreuz und der Ortsdurchfahrt Elstorf können durch die günstigen Witterungsverhältnisse und einen reibungslosen Bauablauf bereits früher als geplant abgeschlossen werden.

Die Freigabe für den Verkehr wird am 05. Juni im Laufe des Nachmittages erfolgen, damit verkehren die Schulbusse ab Donnerstag, d. 06. Juni 2019 nach den regulär bekannten Fahrplänen.

Achtung Fahrplanänderung

Aufgrund der Fahrbahnerneuerung der Bundestraße 3 zwischen dem Bachheider Kreuz und der Ortsdurchfahrt Elstorf ergeben sich Einschränkungen auf den Linien 4681, 4038, 4039 und 4682.

Umleitungsbedingt können ab 13. Mai 2019 die Haltestellen „Elstorf, Kirche“, „Elstorf, Am Kirchenwald“ und „Elstorf, Am Hügel“ nicht bedient werden.

Fahrgäste der Haltestelle Elstorf, Kirche weichen bitte auf die Haltestelle „Elstorf, Mühlenstraße“ aus. Die Haltestelle „Eversen-Heide, Lärchenweg“ wird in Fahrtrichtung Eversen in die Einmündung Ohlenbütteler Stadtweg verlegt. Einige Fahrten wurden um wenige Minuten vorverlegt bzw. angepasst.Fahrschüler/innen werden gebeten, auf die Informationen des Verkehrsbetriebes an den Haltestellen zu achten. Des weiteren sind  Informationen zu den Baustellenfahrplänen auf der Seite der KVG unter www.kvg-bus.de veröffentlicht.Für umleitungsbedingte Verspätungen bitte ich um Verständnis.

Presseinfo  FH 033 Elstorf B3

4038Bau1_ab 190513

4039Bau1_ab 190513

4681_ab 190513

4682_ab 190513

 

 

 

 

Nachruf zum Tode von Jutta Bollig

Vom plötzlichen Tod unserer ehemaligen Kollegin Frau Jutta Bollig sind wir tief betroffen und erschüttert.

Frau Bollig gehörte fast 3 Jahrzehnte, bis zu Ihrer Pensionierung im Januar 2007, zum Kollegium der ehemaligen Realschule Neu Wulmstorf. Als Lehrerpersönlichkeit und Mensch war sie bei allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und im Kollegium sehr beliebt. Frau Bollig bereicherte unser Schulleben mit vielen Ideen, Anregungen und tatkräftiger Unterstützung, maßgeblich hat sie sich für den deutsch-französischen Schüleraustausch eingesetzt.

Frau Bollig wird uns immer als engagierte Kollegin in Erinnerung bleiben.

Kollegium und Schulleitung der Oberschule Neu Wulmstorf